Rote Husaren Neuwerk
gegr. 1975


husar-a
husar-b
husar-c
husar-d
husar-e
husar-f
husar-g
husar-h

Willkommen auf der Homepage der Roten Husaren der
St. Barbara-Bruderschaft e.V. ebe. 1497
aus Mönchengladbach, Neuwerk.


Wir sind ein Freundeskreis, der natürlich zweimal im Jahr die Kirmes feiert, aber auch sonst viel gemeinsam unternimmt.




Die Roten Husaren wurden 1975 gegründet aus einigen Mitgliedern des damaligen Jägerzuges der St. Maria Junggesellen Bruderschaft Neuwerk. Mit der Frühkirmes 1992, wo wir den Beritt im Kirmesvorstand der St. Barbara Bruderschaft stellten, traten  wir geschlossen zur St. Barbara Bruderschaft über.

Weitere Details findet ihr im Festheft der St. Barbara-Bruderschaft zur Frühkirmes 2015 (Auszug hier)

Als Gründungsmitglieder sind heute immer noch aktiv Stefan Pies und Ralf Heymanns.

2008/2009 war mit
Ulrich Drobny erstmals ein Roter Husar  König der St. Barbara Bruderschaft. Er wurde 2013 gefolgt von unserem zweiten König Ralf Ramakers .

Königshaus 2013
vorn: König Ralf Ramakers,
hinten v.l.n.r.: Uli Thees (Königsadjutant),
Michael Thielen (2. Brudermeister), Ulrich Drobny (1. Brudermeister)

   
besucht uns doch auch in diesem Jahr bei unseren Kirmesfeierlichkeiten (Details hier).

Viel Spaß
wünschen die Roten Husaren Neuwerk.
 

e-mails bitte an: webmaster@rote-husaren-neuwerk.de